Unternehmensführung der ACTEON Group

Michael RYNERSON

Michael RYNERSON

Chief Executive Officer

Michael Rynerson hat einen MBA vom Babson College mit Schwerpunkt Unternehmertum, einen Master-Abschluss in Maschinenbau vom Massachusetts Institute of Technology mit Schwerpunkt 3D-Druck und einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau von der Tulane University. Darüber hinaus war er ein Fulbright-Stipendiat der Technischen Universität Berlin.

Rynerson hat eine lange Geschichte in der Dentalindustrie – er war von 2008 bis 2013 für Straumann tätig, bevor er 2014 mit der Kooperation des Baseler Unternehmens mit Dental Wings CEO dieses Unternehmens in Montreal wurde. Seit 2017 war der studierte Maschinenbauingenieur dann im Leitenden Management Board bei Straumann unter anderem Interims-CEO der KfO-Firma ClearCorrect und Executive Vice President und Leiter des Geschäftsbereichs Digital. Seit 2018 war er CEO der Xcentric Mold & Engeneering in Michigan (USA).

Er ist Experte für digitale Anwendungen und Technologien, einschließlich 3D-Druck, 3D-Scannen und spezialisierter CAD-Software, die in industriellen und zahnmedizinischen Anwendungen eingesetzt wird.

Yann GALLARD

Yann GALLARD

leiter FORSCHUNG & ENTWICKLUNG UND Produktion
Herr Yann Gallard wurde am 2. November 1973 geboren und ist Ingenieur für industrielle Instandhaltung. Bei Acteon leitet er die Abteilung für Forschung & Entwicklung und Produktion im Bereich Equipment und Pharma.

Er hat seine berufliche Laufbahn 1999 als Leiter für Instandhaltung bei der Bélier Company begonnen, bevor er in Ungarn die Leitung der technischen Abteilung übernahm. 2003 wechselte er zur Acteon-Gruppe als Leiter der mechanischen Fertigung.

2009 wurde er zum Produktionsleiter für Satelec befördert. In dieser Funktion ist er für Steuerung und Koordination der Lieferkette sowie der Produktions- und Entwicklungstätigkeiten verantwortlich.

2011 wurde er zum Produktionsleiter für Satelec im Bereich industrielle Dienstleistungen, Logistik und Verkaufsverwaltung ernannt.
Philippe GIRARD

Philippe GIRARD

LEITER QUALITÄT UND REgulierungsangelegenheiten
Herr Philippe Girard wurde am 17. April 1963 geboren. Er hat einen Abschluss in Mikroelektronik und einen Master in „Electronics Components Industrial Procurement“. Er ist bei Acteon für Qualitäts- und Rechtsfragen zuständig.

1988 begann er seine berufliche Laufbahn in der Acteon-Gruppe als Qualitätsmanager für Satelec. Sein Tätigkeitsbereich hat sich mit der Einrichtung nationaler und internationaler Richtlinien für Medizingeräte, vor allem der EU-Richtlinie zur CE-Kennzeichnung im Juni 1998, sowie mit den Geschäftsübernahmen von Acteon kontinuierlich erweitert.

Er hat die unterschiedlichen Produktionsstätten der Gruppe in Bezug auf Qualität sowie Zertifizierungs- und Regulierungsangelegenheiten standardisiert, bevor er im Oktober 2014 die Leitung der Qualitätsabteilung übernahm.
Violaine TUREAU

VIOLAINE TUREAU

GENERAL MANAGER FRANKREICH, DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH und AFRIKA

Violaine TUREAU, geboren am 26.05.1982, ist Absolventin der École Supérieure de Commerce (ESC) und erwarb einen Master of Science in internationalem Handel an der University of Sherbrooke (Kanada).

Sie begann ihre Tätigkeit für die ACTEON Group im Jahre 2005, um an der Einführung der chirurgischen Piezotome-Produkte mitzuwirken. Im Jahre 2014 wurde sie Product Manager im Geschäftsbereich Equipment und damit zu einer zentralen Ansprechpartnerin zwischen der Forschungs- und Entwicklungsabteilung auf der einen und den internationalen Vertriebsteams auf der anderen Seite. Durch die Organisation internationaler Konferenzen und ihre aktive Mitarbeit mit den renommierten Meinungsführern in 2016 trug sie maßgeblich zur Konzernvision für die ACTEON Group bei.

Im Jahre 2017 wurde sie zum General Manager Frankreich ernannt.

Laurent ZENOU

LAURENT ZENOU

GROUP ProduCT DIRECTOR

Laurent ZENOU, 52 Jahre alt, begann seine Karriere als Ingenieur für Videosignalverarbeitung und erwarb vor Kurzem einen Master in Vertrieb und Marketing vom Institut d‘administration des entreprises (IAE) in Lyon.

Er kam im Jahre 1989 als Leiter der Kundendienstabteilung von SOPRO zur ACTEON Group, bevor er 1992 die Funktion des Commercial Manager übernahm und in dieser Eigenschaft die Expansion des Vertriebs auf dem französischen und internationalen Markt vorantrieb.

Im Jahre 2002 nahm er die Gelegenheit wahr, seiner Karriere mit dem Wechsel in die Marketingabteilung weiteren Auftrieb zu verschaffen, wo er zunächst als Produktmanager, dann als Product Range Manager und zuletzt als Marketing Product Director tätig war.

Seit 2014 bekleidet er die Position des Product Director für Bildgebungsprodukte und bringt seinen reichen Erfahrungsschatz im Bereich der zahnmedizinischen Bildgebungsprodukte und der internationalen Märkte in die Festlegung der Produktentwicklungsstrategien und -aktivitäten dieses Geschäftsbereichs ein.