IMAUS (International Masters in Atraumatic Ultrasonic Surgery)

Logo IMAUS
Banner IMAUS

 

 

zahnärztliche fortbildung: Atraumatische Ultraschallchirurgie

 

Lernen Sie mehr über atraumatische Ultraschallchirurgie in der Zahnmedizin. Unter der fachkundigen Anleitung unseres Referenten Prof. Dr. med. dent. Marcel A. Wainwright erlernen Sie in diesem Kurs Techniken in Theorie und Praxis. Inhalte der Fortbildung sind beispielsweise die Unterschiede zu rotierender Oralchirurgie, die Vorstellung verschiedener Systeme,  die Entwicklung des Bonesplit und viele weitere spannende Inhalte, die Sie sich im Abschnitt Inhalte genauer ansehen können. Am Ende der zweitägigen Fortbildung folgt schließlich der praktische Teil in dem Sie an tierischen oder Modellköpfen Ihr erlerntes Wissen direkt praktisch anwenden können. Wählen Sie zwischen Modul 1 (Beginner) und Modul 2 (Advanced) für verschiedene Schwierigkeitsgrade. 

Über den Referenten der fortbildung

Dr. Wainwright Referent IMAUSProf. Dr. med. dent. Marcel A. Wainwright

Mit seiner beruflichen Erfahrung von fast 3 Jahrzehnten in verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin ist Wainwright einer der wenigen Zahnärzte weltweit, die in so unterschiedlichen Disziplinen wie Chirurgie, Ästhetik, Implantologie, Biologischer Zahnheilkunde und Marketing national und international nicht nur zu Hause, sondern auch als Experte, anerkannt sind. Der unstillbare Wissensdurst und das Streben nach Perfektion treiben Ihn an und er ist als Dozent, Hochschullehrer und Kursleiter stets bemüht, das Wissen anwenderfreundlich, nahbar und mit viel Begeisterung zu vermitteln.

Inhalte der Zahnärztlichen Forbildung IMAUS 

Modul 1:

IMAUS Fortbildung

Beginner Level

Inhalte IMAUS Modul 1:

  • Physik, Physiologie und Geschichte der oralen Ultraschallchirurgie
  • Unterschied zu rotierender Oralchirurgie
  • Vorstellung verschiedener Systeme
  • Atraumatische Flapless Extraktion (Zähne, Implantate, Wurzelreste)
  • Atraumatische chirurgische Entfernung von Zähnen
  • Kronenverlängerung
  • Tunneltechnik zur Augmentation
  • Knochenersatzmaterialien – Was hat sich bewährt?
  • Einsatz von Blutplasmakonzentraten (L-PRF) in Kombination mit Ultraschallchirurgie
  • Blutentnahme und Herstellung von PRF Membranen(Hands-on)
  • Implementierung in die Praxis, Kommunikation, Abrechnung, Marketing
  • Live Surgery: Atraumatische flapless Extraktion
  • Hands-on an Schweinekiefern

Bis zu 32 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK.

Nächste Termine IMAUS Beginner:

  • September: Freitag, 04. & Samstag, 05. September 2020, Beginn 10:00 Uhr, Ende 16:00
  • Oktober: Freitag, 16. & Samstag, 17. Oktober 2020, Beginn 10:00 Uhr, Ende 16:00

Modul 2:

IMAUS Fortbildung

Advanced Level

Inhalte IMAUS Modul 2:

  • Knochenphysiologie und Konsequenzen für das chirurgische Vorgehen
  • Bonesplit: Gestern und heute
  • Weichgewebsmanipulation bei Knochenblöcken –Do’s and Dont’s
  • Knochenblöcke und Fixierung
  • Rapid Orthodontic Treatment (R.O.T. ), Kortikotomiemit Piezotome
  • Lateraler Sinuslift
  • Intralift (Hydrodynamic ultrasonic crestal sinus lift)
  • Nerv Lateralisation im hochatrophen Unterkiefer
  • Live Surgery: Intralift
  • Abrechnung der erlernten Techniken, Kommunikation,Marketing
  • Hands-on an Lammköpfen, Modellen und Schweinekiefer

Bis zu 32 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK.

Nächste Termine IMAUS Advanced:

  • September: Freitag, 25. & Samstag, 26. September 2020, Beginn 10:00 Uhr, Ende 16:00
  • Dezember: Freitag, 04. & Samstag, 05. Dezember 2020, Beginn 10:00 Uhr, Ende 16:00

Organisatorisches

Veranstaltungsort:

ZAP*8 | Zahnarztpraxis am Seestern

Emanuel-Leutze-Straße 8

40547 Düsseldorf

Anfahrt/ Wegbeschreibung

Kosten:

Modul 1: 990,00 EUR

Module 1+2: 1.890,00 EUR

Exklusives Angebot:

Kursgebühr Module 1+2 und Piezotome Cube inkl. 2 Chirurgie-Kits 6.590,00 EUR 

Anmeldung zur IMAUS Fortbildung 

Sie haben verschiedene Möglichkeiten zur Anmeldung für diese Fortbildung: