SOPIX - SOPIX²

SOPIX - SOPIX²

Maximale Bildqualität bei minimaler Strahlenbelastung

Die Sensoren der Serie SOPIX® erleichtern Ihre alltägliche Routinearbeit, indem sie Bilder von außergewöhnlicher Qualität bei gleichzeitig einfacher Benutzung liefern. 

Die Sensoren wurden entwickelt, um den Bedürfnissen aller zahnärztlichen Praxen gerecht zu werden und eine für jedes Budget passende Lösung anzubieten.



01 PRODUKTVORTEILE

ACE®-TECHNOLOGIE, ENDLICH SCHLUSS MIT ÜBERBELICHTETEN AUFNAHMEN

Die Sensoren der SOPIX-Serie sind mit der von SOPRO patentierten ACE®- Technologie ausgestattet. Dieses exklusive Verfahren analysiert in Echtzeit die Menge der Röntgenstrahlen, die der Sensor benötigt. Der Sensor "friert" die Aufnahme ein, sobald er über ausreichend Energie verfügt, um eine Aufnahme von guter Qualität zu liefern. Somit wird jede Aufnahme vor Überbelichtung bewahrt.

Zahnarzt und Patient haben die Garantie, dass die Röntgenaufnahme bereits beim ersten Mal gelingt und somit weitere Aufnahmen überflüssig sind. Dadurch spart der Zahnarzt Zeit und der Patient ist nicht mehr Strahlung als unbedingt nötig ausgesetzt.  

SOPIX²® IST DIE LÖSUNG FÜR EIN OPTIMALES ERGEBNIS

Dieser Sensor vereint in sich das Beste der aktuellen Technologien und kann dadurch eine bemerkenswerte Bildqualität liefern.

SOPIX – DIE WIRTSCHAFTLICHE LÖSUNG AUS DER SERIE

SOPIX liefert zuverlässige qualitative Aufnahmen sowie ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

02 KERNMERKMALE

- Die Ecken und Kanten des Sensors sind abgerundet, um den Komfort für den Patienten zu erhöhen.

- Weiße Seitenstreifen sorgen dafür, dass der Sensor in der dunklen Mundhöhle gut sichtbar ist. Zudem kann der Zahnarzt den Generator abhängig von der Sensorausrichtung einfacher positionieren.

- Die ACE-Technologie vermeidet eine Überbelichtung: Es ist nur eine Aufnahme erforderlich.

- Schnell und benutzerfreundlich.

- Herausragende Bildqualität.

05 RECHTSHINWEIS

Dieses Medizinprodukt wurde gemäß der geltenden europäischen Richtlinie in die Klasse IIb eingestuft. Es besitzt die CE-Kennzeichnung. Zulassungsstelle: CE 0459 LNE-GMED. Dieses Zahnmedizinprodukt ist für Mitarbeiter im Gesundheitswesen vorgesehen. Dieses Gerät wurde gemäß einem nach EN ISO 13485 zertifizierten Qualitätssicherungssystem hergestellt. Lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig. Hersteller: SOPRO (Frankreich).