Piezocision™ Kit

Minimale Einschnitte / minimal-invasive Verfahren.
Schnelle und sichere kieferorthopädische Eingriffe mit anschließender Knochenverdichtung.
Der Kit Piezocision™ (PZ) beinhaltet vier Ultraschallspitzen und ist für beschleunigte kieferorthopädische Eingriffe bei Erwachsenen vorgesehen.
Die dünnen Spitzen mit Zähnen ermöglichen alveolare Kortikotomien ohne Knochendeckel.
Durch Modulation der Ultraschallfrequenz sind im Chirurgie-Modus selektive Schnitte möglich. Die PZ-Spitzen begrenzen somit das Risiko einer Verletzung von Weichgewebe wie Zahnfleisch, Bändern, Parodontalfasern und Nerven. Kortikale Inzisionen erfolgen durch das Zahnfleisch,
das zuvor mit einem Skalpell eingeschnitten wird. Das sterile Spray trägt zur Kühlung der Spitzen bei, so dass Gewebeschäden durch hohe Temperaturen vermieden werden, und sorgt für eine hervorragende Sichtbarkeit des Behandlungsbereichs.
Ziel dieser Technik ist eine verkürzte kieferorthopädische Behandlungsdauer und eine beschleunigte Zahnbewegung.
Diese Spitzen garantieren einen feinen, sauberen und mühelosen Schnitt.

Piezocision™ Kit

Piezocision

PZ1
PZ1
PZ2L
PZ2L
PZ2R
PZ2R
PZ3
PZ3