Konventionelle Spitzen

Endodontie > Mikroapikale Chirurgie

AS9D

Diamantierte Retro-Spitze

Die Spitze AS9D ermöglicht die Präparation des Wurzelkanals bis zum koronalen Drittel in komplexen Fällen. Die AS9D ist nur am Instrumentenende diamantiert, um einer Überpräparation des Kanals vorzubeugen. 
Diamantierte Spitze (30 μm), Länge 9 mm, Konizität 8 %

AS9D