Konventionelle Spitzen

Prothese und Ästhetik > Finieren von keramischen Veneers

PMV1

Diamantierte Kugelspitze

Diamantierte Spitze (107 µm)
Die Einschnitte in die Inzisalkante werden bei Steuerung der Tiefe mithilfe des Radius der Kugelspitze vorgenommen. Anschließend werden die Einschnitte verbunden, um eine gleichmäßige Reduktion von 1,5 mm zu erreichen. Die vestibuläre Reduktion wird abgeschlossen.

PMV1

01 Klinische Videos