SOPRO 717 First

SOPRO 717 First

Die Intraoralkamera mit Makrosicht ermöglicht eine bis zu 115-fache Bildvergrößerung.

Um winzige Bereiche genau zu betrachten, sind bei vielen Arbeitsschritten in der Zahnarztpraxis oft Spiegel, Lupe oder Mikroskop und eine externe Lichtquelle erforderlich. Bei der Intraoralkamera SOPRO 717 First bekommen Sie all diese Geräte in einem. Perfekt ausgeleuchtet erfasst die intraorale Kamera auch schwer zugängliche Bereiche als hochaufgelöstes Bild und vergrößert im Makro-Modus auf das bis zu 115-fache.



01 PRODUKTVORTEILE

SOPRO 717 FIRST: DIE INTRAORALKAMERA MIT MAKROSICHT

Die Einstellung "Makro" ist der entscheidende Vorteil, den die Intraoralkamera SOPRO 717 First bietet: Sie gleicht die ungenügenden Fähigkeiten des menschlichen Auges aus und ermöglicht eine bis zu 115-fache Bildvergrößerung.

So werden mit nur einem Handgriff selbst winzigste Details wie Mikrorisse, Initialkaries und Kavitäten sichtbar!

BESSERER ZUGANG FÜR MEHR PATIENTENKOMFORT

Durch den grazilen distalen Teil integriert sich die Intraoralkamera SOPRO 717 FIRST ideal in alle Arbeitsbereiche. Der sehr kleine Kamerakopf ermöglicht einen besseren Zugang zu schwer erreichbaren Stellen. So kann die Untersuchung schnell und effizient durchgeführt werden und ist komfortabler für den Patienten. 

HERVORRAGENDE BILDQUALITÄT MIT SOPRO 717 FIRST

Dank der maximalen Tiefenschärfe der SOPRO 717 First entsteht sofort ein präzises hochauflösendes Bild. Acht integrierte LEDs sorgen für eine optimale Ausleuchtung.

02 KERNMERKMALE

KOMMUNIZIEREN SIE EINFACHER MIT IHREN PATIENTEN

Erläutern Sie Ihren Patienten die jeweilige zahnmedizinische Situation, indem Sie ihm Bilder zeigen.

Diese visuelle Präsentation erhöht die Akzeptanz der geplanten Behandlung und kann anhand der Bilder besser erklärt werden.

Somit kann sowohl Behandlung als auch Patientengespräch zufriedenstellend, schnell und effizient erledigt werden.

PROTOKOLLIEREN SIE DEN BEHANDLUNGSVERLAUF EINFACH UND SICHER

Mit nur einer Berührung des SOPRO Touch Systems speichern Sie automatisch Bilder in der Akte des Patienten.

So werden die nachfolgende Planung der Behandlung und die Verlaufskontrolle effizienter, da ein Vergleich der früheren Bilder problemlos möglich ist.

INTEGRIEREN SIE SOPRO 717 FIRST IN IHRE DENTALEINHEIT

Gemeinsam mit den anderen Produkten von ACTEON wie Ultraschall, Polierer, Aushärtungslampen, intraoral

Kameras und Einweg-Luft/ Wasser-Spritzen bildet SOPRO 717 First ein Rundum-Sorglos Paket für eine umfassende Behandlung.

VERBINDEN SIE SOPRO 717 FIRST MIT VIDEOBILDSCHIRMEN UND COMPUTERN

Die Intraoralkamera ist mit den meisten Videobildschirmen und Computern kompatibel (Apple und Windows). Auch die Verbindung mit diversen Imaging Softwares stellt kein Problem dar. 

04 RECHTSHINWEIS

Dieses Medizinprodukt wurde gemäß der geltenden europäischen Richtlinie in die Klasse IIb eingestuft.

Es besitzt die CE-Kennzeichnung. Zulassungsstelle: CE 0459 LNE-GMED.

Dieses Zahnmedizinprodukt ist für Mitarbeiter im Gesundheitswesen vorgesehen.

Dieses Gerät wurde gemäß einem nach EN ISO 13485 zertifizierten Qualitätssicherungssystem hergestellt.

Lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig.

Hersteller: SOPRO (Frankreich).