DENTAL EQUIPMENT

air-n-go-easy.jpg

AIRPOLISHER

Eine sanfte Entfernung des Biofilms ohne mechanisches Kratzen ist die perfekte Unterstützung bei der Behandlung von Parodontalerkrankungen und Periimplantitis. Mit dem Airpolisher von ACTEON ist die Entfernung pathogener Bakterien eine Leichtigkeit – sowohl bei allen supragingivalen Zahnreinigungen als auch bei subgingivalen Behandlungen.

Effizientes Arbeiten mit dem Airpolisher von ACTEON

Der All-in-One Airpolisher von ACTEON überzeugt bei den Behandlungen nicht nur mit innovativem Design, auch die Handhabung ist einfach und sehr effizient. Der Tausch zwischen den verschiedenen Düsen ist schnell erledigt, dadurch wird ein reibungsloser Behandlungsablauf ermöglicht.

360° Drehung für mehr Komfort und Sicherheit

Der Kopf des Airpolishers ist um 360° drehbar. So können auch schwer erreichbare Stellen einfach bearbeitet werden. Gleichzeitig wird ein hoher Komfort von Patient und Behandler erreicht.

AIR-N-GO easy – Der Airpolisher von ACTEON

Der umrüstbare All-in-One Airpolisher AIR-N-GO easy kann sowohl für supra-, als auch für subgingivale Behandlungen verwendet werden. Das Handstück ist auswechselbar und es gibt vier verschiedene Düsen zur Entfernung von pathogenen Bakterien. Die Palette von unterschiedlichen Pulvern komplettiert die maßgeschneiderte Lösung für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete.

Das Dental Equipment von ACTEON besteht unter anderem aus innovativen Ultraschallgeneratoren, Airpolishern, Polymerisationslampen und Geräten für piezoelektronische Knochenchirurgie. Als Spezialist für zahnmedizinisches Equipment und Zubehör bietet ACTEON eines der weitesten Produktportfolios mit Lösungen an, mit denen Zahnärzte die meisten klinischen Behandlungen durchführen können. Sie sind daher für alle Bereiche der Zahnmedizin geeignet – von den zahnärztlichen Behandlungen (Prophylaxe, Parodontologie, Endodontie, chirurgische Endodontie, Implantologie ...) bis hin zu Knochenchirurgie. Einige unserer Dentalprodukte sind auch als OEM-Version erhältlich und können in die Dentaleinheiten der meisten Hersteller integriert werden.